Tänzerische Früherziehung

beginnt mit 4 Jahren. Hier werden wirkliche Grundsteine für eine korrekte Körperhaltung gelegt. Auf spielerische Art und Weise lernen die Kinder Koordination und Ausdrucksweise des Körpers kennen. Wichtigste Begleiterscheinung ist die Entwicklung des Rythmusgefühls.

Dass der Tanz von Herzen kommt, sieht man vor allem bei den Kindern. Sie lassen sich instinktiv zu bestimmter Musik mit Leichtigkeit zum Tanzen verleiten.

Gerade bei Kindern ist es wichtig, dass sie von qualifiziert ausgebildeten Lehrern unterrichtet werden. Hier unterrichten ausschließlich diplomierte Tanzpädagogen.

Die Ballettschule Brigitte Erdweg bietet ein System, in dem jedes Kind ab einem Alter von 4 Jahren seiner Leistung entsprechend gefördert wird.

Termine
Neu: Ballett Kinder 1Fr. 16-17 UhrBrigitte Erdweg
Alexandra von der Heyden
Ballett Kinder 2Mi. 16-17 UhrBrigitte Erdweg
Alexandra von der Heyden
Ballett Kinder 3Mi. 17-18 UhrMaria Saacke
Ballett Kinder 3Mo. 16-17 UhrBrigitte Erdweg
Alexandra von der Heyden
Ballett Kinder 3Fr. 17-18 UhrBrigitte Erdweg
Alexandra von der Heyden
[Drucken][Drucken]